Skip to main content

Sóller ist ein wunderschönes Dorf, das an der Westküste Mallorcas, im Tramuntana Gebirge eingebettet, gelegen ist. Es ist wegen seiner außergewöhnlichen Orangenhaine bekannt und gehört damit zu den malerischsten Dörfern auf der Insel.

Sóller besitzt eine einzigartige Ambiente. Schon allein, wenn man am Dorfplatz bei einem Getränk sitzt, kann man den Zug von Sóller vorbeifahren sehen und gleichzeitig die schöne Pfarrkirche und das Gebäude der Bank von Sóller betrachten. Beide Bauten sind wunderschön anzusehen, obwohl die Baustile verschieden sind.

Auch in der Umgebung von Sóller kannst du traumhafte Orte besuchen, wie Dörfer mit Charme, Strände, Häfen und historische Monumente. Lies einfach weiter, denn jeder der Orte, den wir dir von Sóller und seiner Umgebung empfehlen, ist ein Muss.

Die Gärten von Alfabia

Alfabia ist ein prächtiges mallorquinisches Anwesen mit einem schönen Gemüsegarten und einer Gartenanlage, im Tramuntana Gebirge gelegen. Es überrascht seine Besucher sowohl von außen als auch von innen.

Das Haus Alfabia besteht seit der Epoche der Araber auf Mallorca. Es wurde im gotischen Stil errichtet, jedoch lassen sich auch maurische, barocke und romantizistische Merkmale wiederfinden. Der Zugang erfolgt über einen mallorquinischen Vorhof, was sehr üblich bei dieser Art von Gebäuden auf Mallorca ist. Das Innere des Hauses ist sehr gut erhalten. Da befinden sich verschiedene Räume, die dir die ganze Geschichte Mallorcas erzählen werden. 

Die Gärten von Alfabia sind in einige Zonen unterteilt, in denen verschieden Arten von Bäumen, Pflanzen und Blumen gedeihen. Einen Teil der Gartenanlage umgibt ein tropischeres Flair. Dort kann man auch einheimische Pflanzen von Mallorca entdecken, wie die sogenannten “garballons”, eine geschützte Palmenart. Auf keinen Fall darf man die Pergola mit den Wasserspielen missen. Diese wurde Anfang des 18. Jahrhunderts nachgebaut und gehört zu den Highlights der Gärten von Alfabia.

Das Tramuntana Gebirge

Das Tramuntana Gebirge ist einzigartig. Deshalb wurde es 2011 vond der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Da befinden sich die höchsten Berge Mallorcas und einige der entzückendsten Orte der Insel. 

Sóller und seine Umgebung liegen inmitten dieser Bergkette und sind damit so besonders. Bei Ausflügen durch die Serra Tramuntana kann man den Speichersee Gorg Blau oder das Kloster von Lluc kennenlernen und so einen neuen Eindruck von Mallorca gewinnen. Dank des guten Wetters, das auf der Insel herrscht, sind diese Ausflüge das ganze Jahr hindurch zu untenehmen.

Ein anderer Geheimtipp im Tramuntana Gebirge sind die Buchten, die sich an der Steilküste von Klippen umgeben befinden. Die schönsten Mallorcas kann man in dieser Gegend erkunden, wie Cala Tuent oder Cala Deia, die zu den bekanntesten gehören. Es gibt aber auch welche, die veborgenener gelegen sind, wie zum Beispiel Muleta.

Der Hafen von Sóller

Direkt bei Sóller, Richtung Küste, befindet sich der Hafen von Sóller. Dieser naturgebildete Hafen liegt im Gemeindegebiet Sóller. Auf seiner traumhaften Promenade kann man in Bars und Restaurants einkehren und typisch mallorquinische Speisen genießen. 

Auf sehr originelle und traditionelle Weise kann man mit dem Zug von Sóller bis zum Hafen von Sóller gelangen. Seit 1912 verbindet dieser aus Holz gebaute Zug Palmas Zentrum mit dem Hafen von Sóller.

Beim Spaziergang durch den Hafen von Sóller kannst du auch andere Orte entdecken, wie Sóllers Strand, vor dem unzählige Schiffe liegen, und Museen, wie das Schifffahrtsmuseum von Mallorca. Unbedingt soll man auch vom Hafen zum Leuchtturm Cap Gros aufsteigen. Dieser Aussichtspunkt lockt mit einem wunderbaren Panoramablick auf den gesamten Hafen von Sóller.

Fornalutx

Fornalutx ist ein kleines Dorf, das direkt an Sóller anschließt. Mit seinen engen gewundenen Gassen und malerischen Steintreppen bezaubert es die vielen Besucher Mallorcas. Während deines Urlaubs auf Mallorca ist Fornalutx unbedingt einen Besuch wert.

An den Flanken des Puig Mayor, dem höchsten Berg Mallorcas, gelegen,  gilt es für viele als Mallorcas schönstes Dorf. Beim Flanieren durch die Gassen von Fornalutx triffst du auf den Plaza España oder die Dorfkirche.

Tauch ein, in dieses romantische Bergdorf! Es wird dich einfach in seinen Bann ziehen.

Sóller Rooms

Wenn du Sóller und seine Umgebung erkunden willst, ist SólleRooms ideal für deine Unterkunft. Im Herzen von Sóller bietet es außergwöhnlich im typisch mallorquinischen Stil ausgestattete Zimmer. Unsere Lage ist perfekt, um Sóller und seine Umgebung kennenzulernen.

Überleg es dir nicht zweimal!    Wir erwarten dich bei SólleRooms!